Donnerstag, 14. Mai 2015

Das große Räumen #44

Hallo ihr Lieben!

Die letzten Tage habe ich das "Große Räumen" veranstaltet, meine Bastelecke hat einen neuen Schreibtisch und neue Regale bekommen... dafür musste der alte Schreibtisch weichen und ein Teilmeiner ehemaligen "Wand des Wahnsinns" - eine 2 qm große Metallplatte, auf der mit Magneten Erinnerungen wie Postkarten, Fotos, Tickets etc.pp. prankten...

Vorher sah es hier so aus:


Ein Riesenchaos also, selbst wenn aufgeräumt war (nicht im Bild zu sehen) sah es mit meiner "Wand des Wahnsinns" immer unordentlich aus. Das hat mich bis dato nie wirklich gestört... denn ich bin auch wahnsinnig (und) chaotisch.
Aber mein Schreibtisch war zu klein, mein Plotter hatte kein richtiges "zuhause" und überhaupt...

Also habe ich mithilfe eines Nachbarn (Danke Daniel!!!) die Metallplatte abgeflext, die Wand anschließend mit einem Schlagbohrer in einen schweizer Käse verwandelt und Regale angebracht.
Ich war es nämlich auch leid, dass schöne Karten, die ich bekommen habe und auch meine eigenen Werke immer nur in irgendeiner Kiste verschwunden sind.

Deshab sieht es jetzt so hier aus:




Okay, hinter meinem Sitzplatz hat sich nun nicht soooo viel getan, aber ich blicke einigermaßen durch.
Am tollsten finde ich aber den Schreibtisch... endlich Platz!
Und für Plotterine Petra habe ich nach einer Idee von Bettina vom Blog Zammelstücke.de ein Gehäuse gebaut, damit der Platz, den der Plotter beim Schneiden nach hinten benötigt ein Gehäuse gebaut, so kann ich da auch noch was hinstellen.

Meine Stempel haben auch einen vom Sitzplatz aus gut erreichbaren Platz gefunde und es wirkt vom Gesamtbild her nicht mehr so chaotisch...

Und nun geh ich schlafen, ich bin platt ;)

Liebe Grüße,
Antje

Kommentare:

  1. Echt ein riesen Unterschied! Ich wünsche dir nun in deiner neuen Ecke ganz viel Spaß und Kreativität!
    Vlg Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke =) Ich trau mich fast gar nicht, da wieder Bastelchaos zu machen, weil ich es so toll finde *g*

      Löschen
  2. dein Bastelreich ist super ordentlich geworden. Ich wünschte, ich würde auch mal Herr über mein Chaos und freu mich immer über Motivationsbilder. Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Immer ran an das Chaos, ich habe mal wieder gemerkt, wie sehr sich das lohnt!
      Man findet auch längst verschollene und vergessene Dinge wieder und kriegt ganz viele neue Ideen!

      LG, Antje

      Löschen