Sonntag, 1. März 2015

Mixed Media Projekt #18

Dieses Wochenende habe ich mich mal an mein erstes richtiges Mixed Media-Pojekt gewagt und die Cover eines Ringbuches umgestaltet.

Vorderseite
Dazu habe ich die Deckel aus den Ringen genommen und mit Gesso grundiert.
Anschließend habe ich einen ganz dünnen ausrangierten Stoff mit Serviettenkleber kräuselig auf die Deckel geklebt und auf einen Teil (hier lila) mit Strukturpaste -körnig- bestrichen.

Detailbild mit Stempel von LaBlanche

Nachdem es richtig durchgetrocknet war, habe ich alles außer die Strukturpaste nochmal mit schwarzem Gesso bestrichen und angemalt.
Das gold war ziemlich eingetrocknetes Inka-Gold von VivaDecor, das ich mit ein paar Tropfen Wasser streichfähig gemacht habe.

Detailbild mit Stempel von Gummiapan
Das silberne ist das metallic-silberne Spray von Faltkarten.com. der Stempel von Gummiapan und die Blumen aus den vielen 1€-Laden-Schnäppchen, sind eigentlich aber von Knorr Prandell.


Noch einen Tag mit Text (Hersteller unbekannt) und Eyelets versehen und anschließend alles mit Klarlack bepinselt.

Die Rückseite habe ich von der Struktur her wie die Vorderseite gestaltet, aber mit weniger "Schnickschnack" versehen.

Für mein erstes Werk bin ich recht zufrieden und freue mich schon, darin meine Ideen festzuhalten:-)

Liebe Grüße
Antje

1 Kommentar: