Freitag, 5. Dezember 2014

Teebeutel-Karte - mit Anleitung #11

Hallo ihr Lieben!

Zwei Tage in Folge ein Post... Schlaf wird schließlich völlig überbewertet *lach*

Heute habe ich eine Teebeutelkarte gebastelt:



Sie bietet Platz für 1-3 Teebeutel, ein bisschen Platz für einen persölichen Gruß und eignet ich, bei anderer Gestaltung, auch sicher gut für andere Anlässe.

Die Idee ist sicher nicht neu, ich habe mir meine persönliche Anleitung aus vielen - für meinen Geschmack unnötig langatmigen - Anleitung aus Youtube & Co. zusammengestellt.

Vielleicht mögt ihr es ja auch eher kurz und knackig, deshalb hier für euch meine Anleitung, natürlich mit Bildern (bitte beachtet, dass die Maße für das Außenteil in CM sind, für die Beutelhalter innen in INCH):


20,6 cm x 17,7 cm, lange Seite falzen von rechts und links jeweils bei 9,7 cm.


Maße gem. Bild


Kleber oder doppelseitiges Klebeband auf die Klebelaschen des kürzeren Teils. Umschlagen und wie hier aufkleben:


Das ist dann die Rückseite der Beutelhalter und wird auf die Innenseite der Basiskarte geklebt.
Je nach Gusto kann man 1, 2 oder 3 Beutel einkleben und bestücken.
Nach Geschmack dekorieren und schon ist sie fertig!

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Liebe Grüße,
Antje

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen